eScan Rescue Disk

Erste Hilfe bei Virenbefall

eScan Rescue Disk geht gegen Viren auf der Festplatte vor. Das kostenlose ISO-Abbild lässt sich auf CD brennen und unabhängig von Windows starten. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • unkomplizierte Hilfe bei Virenbefall
  • Aktualisierung der Virensignaturen
  • Zugriff auf das Terminal
  • einfache Handhabung

Nachteile

  • keine weiteren Systemwerkzeuge
  • wenige Optionen
  • sperriges ISO-Abbild

Gut
7

eScan Rescue Disk geht gegen Viren auf der Festplatte vor. Das kostenlose ISO-Abbild lässt sich auf CD brennen und unabhängig von Windows starten.

Nach dem Booten von eScan Rescue Disk findet man sich auf einer Windows-ähnlichen Programmoberfläche wieder. Hier startet man auf der gesamten Festplatte oder bestimmten Bereichen die Suche nach digitalen Schädlingen. Aufgespürte Viren beseitigt eScan Rescue Disk automatisch.

Besteht eine Verbindung zum Internet, aktualisiert man die Virensignaturen und rüstet sich so für aktuelle Gefahren. Über das Terminal greift man auf die Festplatte zu und nimmt manuell Änderungen vor. Alle Informationen werden übersichtlich in einer Log-Datei gespeichert.

Fazit Wenn Windows vor den Viren kapituliert und nicht mehr starten mag, ist eScan Rescue Disk das passende Werkzeug. Auf der einfach zu bedienenden Oberfläche ergreift man rasch die notwendigen Maßnahmen, um den Rechner wieder zum Laufen zu bringen. Weitere Werkzeuge zur Systemwiederherstellung oder -wartung bringt die Software leider nicht mit.

eScan Rescue Disk

Download

eScan Rescue Disk 12.0.73